Mein VIA
05. September 2014

„Zuhause“ bei VIA – Tag des offenen Denkmals 2014

VIA in Bacharach öffnet anlässlich des Tags des offenen Denkmals am 14. September seine Türen und heißt Sie herzlich willkommen.

Das diesjährige Motto FARBE könnte nicht besser gewählt sein, und VIA widmet sich mit großer Freude diesem Thema in einem vielfältigen Rahmenprogramm.

In unserem denkmalgeschützten Gebäude können Sie lustwandeln und auf Entdeckungsreise gehen: Alte Zementmosaikplatten und ihre Nachfertigungen, unsere Farbwerkstatt und unser Farbgang lassen weiße Wände „alt aussehen“ und möchten zu mehr Mut in der Farbgestaltung auffordern. Der Besucher bekommt einen Einblick in die Geschichte des VIA Gebäudes, welches als Sektkellerei von 1911-13 erbaut wurde. Die umsichtigen Umbaumaßnahmen zum heutigen Zustand werden anschaulich dokumentiert.

Über den Tag verteilt finden Vorträge und Fragerunden rund um das Thema Farbe statt. Hierbei werden sowohl technische als auch gestalterische Aspekte von Experten abgedeckt. Fragen zur praktischen Anwendung der VIA Farbprodukte, Zementmosaik- und Terrazzoplatten werden beantwortet und in unseren Ausstellungsräumen werden anschaulich die Grundprinzipien der Farb- und Raumgestaltung vermittelt. So wird die Düsseldorfer Farbexpertin Nathalie Pagels (Pagels Farbkonzepte) uns in ihrem Vortrag über „die Macht der Farbe“ die psychologische und körperliche Wirkung, aber auch den symbolischen und funktionalen Charakter von Farbe näherbringen. Denn, so die Farbexpertin, „Farben besitzen den Zauber und die Magie unser Leben zu verschönern und unsere Lebensqualität zu erhöhen“ - dem können wir mit ganzem Herzen zustimmen.

Während des ganzen Tages von 10.00 – 17.00 Uhr kann das Gebäude von VIA besichtigt werden, und unsere Experten sind für Fragen offen und freuen sich über Ihr Interesse. Für den Durst und den kleinen Hunger ist auch gesorgt - Das Weingut Bastian aus Bacharach bietet den Tag über Kleinigkeiten an.