24. März 2016

VIA Terrazzoplatte ziert Zuckriges und Salziges in Luxembourg

Das Sucré et Salé in der neuen Ernst&Young Hauptverwaltung in Luxembourg hat nun geöffnet.

Was macht eine lebendige und mondäne Plaza aus?

Ja, richtig: Exquisite Gastlichkeit

Genau das findet man an der neuen glasüberwölbten Plaza zwischen den beiden bewegten Baukörpern, die Sauerbruch und Hutton für die luxemburger Hauptverwaltung von Ernst&Young entworfen haben. Die Eleganz, und Leichtigkeit, wie der 30.000 qm Komplex seinen Plot in der bürostädtischen Blockstruktur bespielt und quasi ganz selbstverständlich ein Stück Stadtraum an einer bislang nichtssagenden Straße erschafft, beeindruckt ungemein. Das elegante Café Sucré & Salé hinterlässt mit seiner gastlichen und großzügigen Atmosphäre jene Eindrücke, die einen gerne hierhin zurückkehren lassen; wenn man nicht ohnehin von den leckeren Maccarons abhängig ist. 

Sehr gerne tragen wir mit dem passenden Material, in Form unserer Terrazzoplatte Nº 710760, zum Zucker im Brioche und dem Salz in der Suppe entstehender Stadtkultur bei.